Verkehr - Offene Heckklappe zerstört Tunnelleuchten Müll-Lkw reißt alles ab

Von 
sal
Lesedauer: 
Musste gesperrt werden: der Tunnel auf der B 535. © René Priebe

Plankstadt. Die geöffnete Heckklappe eines Mülltransporters hat am Mittwoch die Deckenbeleuchtung und Teile des Kabelkanals im Tunnel bei Plankstadt/Schwetzingen heruntergerissen. Die B 535 musste nach Polizeiangaben ab 9.45 Uhr in Richtung Mannheim voll gesperrt werden. Die Klappe hatte sich wohl kurz vor Einfahrt in den Tunnel geöffnet, ohne dass der Fahrer etwas bemerkte. Die Deckenlampen wurden auf eine Länge von rund 100 Meter beschädigt. Ein dahinter fahrender Fahrer versperrte mit seinem Lkw geistesgegenwärtig die Zufahrt zum Tunnel. Bis zur Behebung der Schäden hat der Rhein-Neckar-Kreis eine Umleitung eingerichtet. 

Plankstadt/Schwetzingen Müllfahrzeug bleibt an Tunneldecke hängen - B535 Richtung Mannheim gesperrt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Plankstadt/Schwetzingen Müllfahrzeug bleibt an Tunneldecke hängen - B535 Richtung Mannheim gesperrt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren