AdUnit Billboard
Blaulicht

Motorradfahrer rast mit über 100 "Sachen" durch Tempo-30-Zone in Lampertheim

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Lampertheim. Mit mehr als 100 Stundenkilometern ist ein Motorradfahrer durch eine Tempo-30-Zone in Lampertheim gerast. Zivile Verkehrsfahnder stoppten den 29-Jährigen am Donnerstagnachmittag in der Rosenstraße. Nach Angaben der Polizei drohen ihm nun zwei Punkte in Flensburg, 800 Euro Bußgeld und ein dreimonatiges Fahrverbot.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Pkw-Fahrer fährt in Gebäude in Ludwigshafen – Hoher Sachschaden

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Schwimmerin im Rhein gerät bei Ludwigshafen in gefährliche Strömung

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1