AdUnit Billboard

Motorradfahrer kollidiert mit Reh und verletzt sich

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Maikammer. Ein Motorradfahrer ist bei Maikammer frontal mit einem Reh kollidiert und hat sich dabei verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatten zwei Rehe am Mittwochmittag den Weg des Bikers auf der K6 gekreuzt. Nachdem der Versuch, den Tieren auszuweichen, misslang und der 59 Jahre alt Geschädigte stürzte, rutschte er in den Straßengraben. Sein Motorrad schleuderte gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der 59-Jährige verletzte sich am Unterarm und begab sich in ärztliche Behandlung. Das Auto wurde beim Zusammenprall derart beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt wurde.  

Mehr zum Thema

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1