AdUnit Billboard
Blaulicht

Motorradfahrer bei Unfall auf K4122 bei Heiligkreuzsteinach schwer verletzt

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Heiligkreuzsteinach. Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Dienstagabend auf der K4122 bei Heiligkreuzsteinach schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei missachtete gegen 18.50 Uhr ein Autofahrer die Vorfahrt des 66-Jährigen, sodass es zur Kollision kam. Bei dem Zusammenstoß wurde der Zweiradfahrer von der Front des Wagens erfasst und zu Boden geworden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der 66-Jährige erlitt dadurch mehrere Brüche und musste mit einem Rettungshubschrauber in einer Klinik geflogen werden. Der 19-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, weshalb diese abgeschleppt werden mussten. Während der Unfallaufnahme muss die Fahrbahn der K4122 gesperrt werden. Der Streckenabschnitt wurde nach Reinigungsarbeiten um 21.20 Uhr wieder freigegeben

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Streit in Mannheim über Verkehrssituation eskaliert - drei Verletzte

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Blaulicht

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Otterstadt - Fahrer belasten sich gegenseitig

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1