AdUnit Billboard
Blaulicht

Mehrere Personen nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Von 
dpa/lrs/dom
Lesedauer: 

Dierbach/L 544. Bei einer Kollision zwischen zwei Autos auf der L544 im Landkreis Südliche Weinstraße sind am Samstagabend drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 27-jähriger Autofahrer bei Dierbach in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Hierbei krachte sein Fahrzeug mit dem Auto eines 65-Jährigen zusammen, der mit einer 57 Jahre alten Beifahrerin unterwegs war. Alle drei Beteiligten wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht, Lebensgefahr bestehe aber nicht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1