Blaulicht

Mann bei Verkehrsunfall in Haßloch leicht verletzt

Von 
yt/pol
Lesedauer: 

Haßloch. Bei einem Verkehrsunfall auf der L532 ist ein 58-jähriger Autofahrer am Dienstag leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Mann vermutlich aus Unachtsamkeit nicht, dass ein vor ihm fahrender Pkw  langsamer fuhr, um in einen Feldweg abzubiegen. Bei dem anschließenden Zusammenprall erlitt das Fahrzeug des 58-Jährigen einen Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 6.000 Euro. Die L532 musste für ungefähr eineinhalb Stunden halbseitig gesperrt werden. Es kam zu keinen nennenswerten Beeinträchtigungen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Ingewahrsamnahme nach Übergriff auf Obdachlosen in Speyer

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren