Mann bei Sturz in Weinbetrieb schwer verletzt

Von 
dpa/lrs
Lesedauer: 

Worms. Bei einem Unfall in der Betriebshalle eines Weingutes in Worms ist ein Mann schwer verletzt worden. Er sei am Donnerstagnachmittag aus großer Höhe auf den Boden gestürzt, teilte die Polizei mit. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Der Seniorchef des Betriebs habe sich zu dem Zeitpunkt allein in der Halle aufgehalten, teilte die Polizei mit.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren