AdUnit Billboard
Literatur

Lesung im Gemeindehaus Ilvesheim

Von 
red
Lesedauer: 

Ilvesheim. Die Buchautorin Claudia Schmid kommt am Montag, 4. April, nach Ilvesheim. Anlass ist eine Lesung, zu der die örtliche Gemeindebibliothek einlädt. Ab 19 Uhr liest die Autorin im Gemeindehaus der evangelischen Kirche, Neue Schulstraße 8, aus ihrem Buch „Mörderische Bergstraße“. Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung unter bibliothek@ilvesheim.de wird gebeten. Es gelten die Bestimmungen der aktuellen Corona-Verordnung. Das Buch „Mörderische Bergstraße“ besteht aus elf aufeinander aufbauenden Kurzgeschichten und ist eine Mischung zwischen Krimi und Touristenführer.    

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1