Rhein-Pfalz-Kreis - Keine neuen Corona-Fälle an den betroffenen Schulen in Ludwigshafen, Fußgönheim und Dudenhofen gemeldet Landrat lehnt Massen-Tests ab

Von 
dtm/sin
Lesedauer: 
Präsenzunterricht in einer Schule in Thüringen. © Bodo Schackow

Nach Bekanntwerden von vier bestätigten Corona-Infektionen an Schulen in Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis (wir berichteten) ist am Dienstag keine neue Meldung dazugekommen. Ein Verdachtsfall an der Integrierten Gesamtschule in Mutterstadt hat sich nicht nach Angaben von Landrat Clemens Körner (CDU) nicht bestätigt. Der Schulbetrieb gehe deshalb zunächst weiter. „Wenn jemand der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen