Blaulicht Kleintransporter auf Rastplatz komplett ausgebrannt

Von 
pol/soz
Lesedauer: 
Brand © Polizei Edenkoben

Edesheim. Ein Kleintransporter ist am Dienstagabend auf einem Rastplatz der BAB65 bei Edesheim komplett ausgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, konnte sich der Fahrer des polnischen Transporters auf dem Gelände der Raststätte „Pfälzer Weinstraße“ rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten. Er erlitt leichte Verletzungen.

AdUnit urban-intext1

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte habe der Transporter bereits in Vollbrand gestanden und brannte bis auf sein Grundgerüst ab. Der Schaden belaufe sich auf rund 20.000 Euro.  Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt aus.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren