Blaulicht

Kleinkind nach Verkehrsunfall in Bad Dürkheim verletzt

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Bad Dürkheim. Bei einem Verkehrsunfall in Bad Dürkheim am Mittwochmittag ist ein Kleinkind verletzt worden. Die 32 Jahre alte Mutter des Kindes missachtete an der Kreuzung der Talweide und der Alzeyer Straße die Vorfahrt eines 68-jährigen Autofahrers, teilt die Polizei mit. Durch den Zusammenstoß rutschte die Babyschale, in der sich das Kleinkind auf dem Beifahrersitz befand, in den Fußraum. Der Rettungsdienst brachte es mit leichten Verletzungen im Stirn- und Rippenbereich in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 2.000 Euro. 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
So klappt es endlich

Lecker und gesund: Vegetarisch essen als Familie

Veröffentlicht
Von
Isabel Adolf
Mehr erfahren