AdUnit Billboard
Edition Tintenfass - Klassiker auf Ukrainisch und Deutsch

Kleiner Prinz soll helfen

Von 
red
Lesedauer: 

Neckarsteinach. Um Geflüchtete aus der Ukraine literarisch zu begrüßen, hat der Verlag Edition Tintenfass (Neckarsteinach) eine zweisprachige ukrainisch-deutsche Ausgabe der Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry aufgelegt. Saint-Exupéry verfasste das Buch während seines Exils in Amerika und widmete es 1943 seinem jüdischen Freund im von Deutschland besetzten Frankreich. Er schrieb in seinem an die Leser gerichteten Vorwort über seinen Freund: „Er ist der beste Freund, den ich auf der Welt habe … Dieser Erwachsene wohnt in Frankreich, wo er hungert und friert. Er kann Trost brauchen.“

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Buch wird Buchhandel zum Verkaufspreis von 22 Euro angeboten. Der Verlag spendet nach eigenen Angaben für jedes verkaufte Exemplar drei Euro an ein Ukraine-Projekt im Landkreis Bergstraße und übergibt dem Landrat 100 Exemplare zur kostenlosen Verteilung an aus der Ukraine geflüchtete Familien. Die Aktion solle Solidarität mit den Geflüchteten zeigen und ihnen die Möglichkeit geben, die deutsche Sprache zu lernen, führt der Verlag in einer Mitteilung aus. 

Drei Euro von jedem verkauften Buch gehen an die Ukraine-Hilfe. © Verlag

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1