AdUnit Billboard
Blaulicht

Jugendliche randalieren vor Gönnheimer Jugendtreff

Von 
pol/Michael Wiegand
Lesedauer: 

Gönnheim. Vier Jugendliche haben nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 0.30 Uhr vor dem Gönnheimer Jugendtreff in der Ludwigstraße randaliert. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten sie zunächst und ließen ihre Fahrräder und Rucksäcke zurück.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Auf dem Boden des Areals war laut Pressemitteilung der Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Müll verteilt. Durch das Anzünden eines Pizzakartons wurde zudem eine Gartenmauer leicht beschädigt. Zudem warfen die Jugendlichen ein Umleitungsschild umn.

Durch Dokumente in einem Rucksack konnten die Jugendlichen ermittelt und ihre Eltern kontaktiert werden. Die Jugendlichen erschienen nach der Flucht wieder vor Ort. Der Höchstwert der durchgeführten freiwilligen Atemalkoholtests lag dabei bei 1,7 Promille. Nach belehrenden Gesprächen wurden die Jugendlichen an ihre Eltern übergeben. Das Jugendsachgebiet der Polizei Bad Dürkheim ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1