AdUnit Billboard
Pandemie

Inzidenz steigt auf 60,4

Von 
Thomas Schrott
Lesedauer: 

Ludwigshafen.. 19 Corona-Neuinfektionen in Ludwigshafen sind bis Freitagnachmittag den Behörden gemeldet worden. Dies geht aus Daten des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums hervor. Zudem gab es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Ludwigshafen erhöhte sich geringfügig von 59,8 auf 60,4. Zum Vergleich: Im Rhein-Pfalz-Kreis beträgt sie 52,4, in Frankenthal 47,2 und in Speyer 47,5.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Coronavirus

Drei weitere Todesfälle

Veröffentlicht
Von
jei
Mehr erfahren
Gesundheit

Beschäftigte in Ludwigshafen überdurchschnittlich oft krank

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren
Abendupdate

Die Nachrichten des Tages für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
Julia Korb
Mehr erfahren

Redaktion MM-Redakteur seit 1984, zuständig für den Bereich Ludwigshafen - mit all seinen Facetten

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1