AdUnit Billboard
Server überlastet

Impfaktion in Speyer: Server überlastet - nur 330 von 2500 Terminen vergeben

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Wie bei der ersten „Drive-Thru“-Corona-Impfung (Bild) im Mai, werden die Autofahrer durch die Stationen geleitet und in ihrem Wagen immunisiert. © Klaus Venus

Speyer. Für eine Drive-Thru-Impfaktion in Speyer wurden bis zum frühen Montagabend lediglich 330 von 2500 freigeschalteten Terminen verbindlich vergeben. Grund dafür ist nach Angaben der Stadt, dass der Server seit der Freischaltung für die Terminvergabe am Montagmorgen überlastet war. Dies war am Abend immer noch der Fall. "Da sich nicht nur – wie vorgesehen – Speyerer und Personen aus dem direkten Umland, sondern deutschlandweit in das Buchungssystem einwählten, wurde der Server maßlos beansprucht und war zwischenzeitlich nicht mehr funktionstüchtig" hieß es seitens einer Sprecherin der Stadt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hob die Impfbereitschaft bei den Bürgerinnen und Bürgern hervor und erklärte weiter: "Auch wenn eine nicht erfolgreiche Terminbuchung bei einigen verständlicherweise zu Frustration geführt haben mag, bitte ich um Geduld und Verständnis für diese Ausnahmesituation.“ Aller Voraussicht nach kann erst am Dienstag, 15. Juni, wieder auf das System zugegriffen werden. Es werde unter Hochdruck an dem Problem gearbeitet. Sollte im Laufe des Dienstags keine Lösung gefunden worden sein, kündigte die Stadt an, dass ein alternatives Prozedere zur Vergabe der Impfungen vorgezogen werden müsse. Weitere Informationen dazu gab die Stadt nicht bekannt.

Die restlichen Termine seien verfügbar, sobald das System wieder stabil laufe. Wer bereits eine Terminbestätigung, aber noch keine Email darüber erhalten hat, müsse noch etwas Geduld beweisen. Eine Bestätigung werde den Impflingen zugesendet, wenn der Server wieder entlastet sei. Alternativ verschickt die städtische EDV-Abteilung eine entsprechende Mail. Wer versehentlich mehrere Termine erhalten hat, wird gebeten, die nicht benötigten zu stornieren.

Die Impfaktion in Speyer wird am Sonntag, 20. Juni, zwischen 7 Uhr und 14 Uhr in der Hasenpfühlerweide 1 auf dem Gelände von BÖ Fashion und Edeka Stiegler durchgeführt.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1