Blaulicht

Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall in Mutterstadt

Von 
voe
Lesedauer: 

Mutterstadt. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag ist in der Mutterstadt ein hoher Sachschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 16.00 Uhr im Kreuzungsbereich Rheingönheimer Straße und Pfalzring zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Dabei missachtete eine 20-jährige aus Mutterstadt die Vorfahrt eines 32-jährigen aus Ludwigshafen. Die 20-jährige Mitfahrerin des 32-Jährigen wurde leicht verletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 14.000 Euro.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Körperverletzung 20-Jährige von Mann in Heidelberg körperlich angegriffen

Veröffentlicht
Mehr erfahren