AdUnit Billboard
Blaulicht

Heranwachsende randalieren auf dem Postplatz in Speyer - in Gewahrsam genommen

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Speyer. Zwei junge Männer haben am Mittwochabend auf dem Postplatz in Speyer randaliert. Die Heranwachsenden im Alter von 16 und 18 Jahren warfen Baustellenschilder um und beschädigten eine Bauleuchte. Beide wiesen nach Angaben der Polizei einen eine Alkoholwert von über 2 Promille auf. Durch die eingesetzten Beamten wurde ihnen ein Platzverweis erteilt. Kurze Zeit später erschien der 18-Jährige wieder am Postplatz, um dort gegen Fahrräder zu treten und Passanten zu belästigen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dem aggressiven Mann mussten zunächst Handfesseln angelegt werden. Dabei beleidigte und bedrohte er die Beamten. Letztendlich musste der 18-Jährige in Gewahrsam genommen werden. Beide Beschuldigten erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung. Der 18-Jährige muss sich zudem wegen Bedrohung und Beleidigung verantworten.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Kriminalität

Vater und Sohn belästigen Hochzeitsgäste in Freinsheim

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Unfall

37-Jähriger fährt betrunken ins Gebüsch in St. Leon-Rot

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1