Harthausen wird vollständig evakuiert

Lesedauer: 

Nach einer Gasexplosion auf einem Firmengelände in Harthausen nahe Speyer haben Polizei und Feuerwehr eine vollständige Evakuierung des Ortes eingeleitet.

© Klaus Venus

Nach einer Gasexplosion auf einem Firmengelände in Harthausen nahe Speyer haben Polizei und Feuerwehr eine vollständige Evakuierung des Ortes eingeleitet. Betroffen sind rund 3000 Einwohner.

Bei der Explosion in den frühen Morgenstunden waren zuvor 16 Feuerwehrleute verletzt worden, 8 von ihnen schwer. Es bestehe aber laut Polizei keine Lebensgefahr. Zudem seien bereits drei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen