AdUnit Billboard
Kriminalität

Handtaschendiebe in Haßloch unterwegs

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Haßloch. Gleich drei Mal haben Taschendiebe am Montagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in Haßlocher Einkaufsmärkten Geldbörsen aus Handtaschen entwendet, wie die Polizei mitteilt. Kameras zeichneten in einem Drogeriemarkt zwei 25 bis 30 Jahre alte Frauen auf, als sie in eine Handtasche griffen, die unbeaufsichtigt in einem Einkaufswagen stand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zuvor kam es in zwei Discountern zu weiteren Taten, bei denen insgesamt 230 Euro erbeutet wurden. Wenig später versuchten die Täter mit einer entwendeten Girokarte Geld an einem Automaten abzuheben. Das Vorhaben scheiterte jedoch.

Die Polizei ermittelt, ob eventuell ein Zusammenhang besteht. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Haßloch unter der Telefonnummer 06324/ 9330 oder per E-Mail an die Adresse pihassloch@polizei.rlp.de entgegen.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1