Umwelt - Gönnheim mit extremen Nitratwerten / Präsident des Bauern- und Winzerverbands findet Messungen problematisch

Gönnheim: Diskussion um Nitratwerte

Lesedauer: 
Gönnheim ist eine idyllische Weinbaugemeinde – und Inhaber eines zweifelhaften Rekordes. Hier ein Wasseranschluss an einem Feldrand in Richtung Rödersheim. © Venus

Wolfram Meinhardt war am Donnerstag vor allem eins: verwundert. 322 Milligramm Nitrat pro Liter sind in seiner kleinen Ortsgemeinde im Grundwasser nachgewiesen worden. Der bundesweit höchste Nitratwert, gemessen zwischen 2013 und 2017. „Ich war schon in einem leichten Schockzustand“, erzählt der Bürgermeister des pfälzischen Örtchens Gönnheim. Und nicht nur er: Winzer und Landwirte riefen bei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen