AdUnit Billboard
Blaulicht

Geldautomaten-Sprengung in Rauenberg - Fahndung nach Flüchtigen mit Hubschrauber

Von 
Sarah Hennings
Lesedauer: 
© Priebe

Rauenberg. Unbekannte haben am Freitagmorgen, gegen 3.30 Uhr, in einem Einkaufszentrum in Rauenberg in der Straße "Frankenäcker" einen Geldautomaten gesprengt. Die Täter waren nach Angaben der Polizei unmittelbar danach mit einem dunklen, hochmotorisierten Fahrzeug in Richtung A 6 und von dort möglicherweise in Richtung Mannheim/Frankfurt geflüchtet. Ob Bargeld aus dem Automaten entwendet wurde, steht noch nicht fest. Der Sachschaden am Gebäude wird derzeit auf rund 100 000 Euro geschätzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Rauenberg: Geldautomaten-Sprengung - Fahndung nach Flüchtigen mit Hubschrauber

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Die Beamten fahndeten zunächst überregional nach den Flüchtigen, unter anderem mit einem Hubschrauber. Bei der Spurensicherung vor Ort kam auch ein Sprengstoffsuchhund zum Einsatz. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/1744444 bei der Polizei zu melden.

Blaulicht

Rauenberg: Unbekannte sprenge Geldautomaten in Einkaufszentrum

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
5
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1