AdUnit Billboard
Feuerwehreinsatz

Gasaustritt an Schule - 500 Schüler evakuiert

Von 
afs/lsw
Lesedauer: 

Eberbach. Austretendes Gas hat am Freitag an einer Schule einen Feuerwehreinsätze ausgelöst. Nach Angaben der Polizei musste wegen starken Gasgeruchs am Morgen eine Schule in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) geräumt werden. Etwa 500 Schüler wurden zeitweise in einer Sporthalle untergebracht. Feuerwehr und Stadtwerke drehten die Gaszufuhr der Schule ab und lüfteten das Gebäude. Die Ursache für den Gasgeruch war zunächst unbekannt. Daher wurde die Schule vorzeitig beendet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1