AdUnit Billboard
Verkehrsunfall

Fünf Personen, darunter zwei Kinder, bei Unfall verletzt

Von 
afs/pol
Lesedauer: 
© Polizei Edenkoben

Edenkoben. Fünf leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag um 14:15 Uhr auf der BAB 65 ereignet hat.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wie die Polizei berichtete, befuhr ein 56-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw die BAB 65, Anschlussstelle Edenkoben und wollte nach links abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 50-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurden alle Insassen der beiden Fahrzeuge, darunter zwei Kinder im Alter von 11 und 12 Jahren, leicht verletzt. Die Verwundeten wurden im Anschluss durch das DRK in umliegende Krankenhäuser zwecks weiterer Untersuchungen verbracht.

An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und mussten daher abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die K6 über einen Zeitraum von anderthalb Stunden halbseitig gesperrt, dadurch bildete sich ein Rückstau.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1