AdUnit Billboard
Blaulicht

Frontalzusammenstoß auf der B 292 bei Waibstadt – kurzzeitige Sperrung

Von 
pol / sh
Lesedauer: 

Waibstadt. Aufgrund eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen ist die B 292 bei Waibstadt für etwa eine Stunde gesperrt worden. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 23 Jahre alter Autofahrer zuvor die B 292 von Sinsheim kommend in Richtung Waibstadt, als er gegen kurz nach 7 Uhr nach links in die Hauptstraße einbiegen wollte. Hierbei übersah er eine 70 Jahre alte Autofahrerin, die auf der B 292 in Richtung Sinsheim unterwegs war. Infolge des Frontalzusammenstoßes waren beide Autos total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Niemand verletzte sich. Die Straße war um kurz vor 8 Uhr wieder befahrbar.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1