Tötungsdelikt Frau in Wiesloch erschlagen

Von 
sin
Lesedauer: 

Wiesloch. Die Polizei hat eine 50 Jahre alte Frau festgenommen, die am frühen Dienstagmorgen in einer Wieslocher Sozialunterkunft ihre Mitbewohnerin erschlagen haben soll. Nach Behördenangaben hatte ein Zeuge die tote Frau im Keller entdeckt und die Polizei alarmiert. Die Hintergründe der Tat seien noch unklar, „dürften jedoch in den seit Wochen andauernden Streitigkeiten zwischen den Frauen begründet sein“, erklärt ein Sprecher.

AdUnit urban-intext1

Die Beamten stellten den hölzernen Stiel einer Axt sicher, der vermutlich das Tatwerkzeug ist. Die 50-Jährige soll am heutigen Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden. Das Dezernat für Kapitalverbrechen ermittelt.