Blaulicht

Festnahme nach Personenkontrolle in Ludwigshafen

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Mann ist im Rahmen einer Personenkontrolle am Samstagabend in der Ludwigshafener Innenstadt festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde zuvor ein Funkstreifenwagen auf den Mann aufmerksam, da er lautstark herumschrie. Während der Personenkontrolle stellte sich heraus, dass ein Haftbefehl gegen den Mann bestand. Auch wurde im Rahmen der Durchsuchung ein Tütchen mit Marihuana aufgefunden. Der Mann wurde festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt verbracht. Es wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Redaktion

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Betrunkener schlägt auf Streifenwagen in Ludwigshafen ein

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Kriminalität Kontrollaktion in Südhessen: Mutmaßliche Diebesbande aufgeflogen

Veröffentlicht
Mehr erfahren