AdUnit Billboard
Blaulicht

Fehler beim Spurwechsel - Verkehrsunfall in Grünstadt

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Grünstadt. Eine 40 Jahre alte Autofahrerin hat am Freitagmorgen beim Versuch die Fahrspur zu wechseln, einen Unfall in Grünstadt verursacht. Wie die Polizei mitteilte, wollte sie gegen 9 Uhr zunächst von der Kirchheimer Straße nach links in die Industriestraße abbiegen und hatte sich bereits auf dem Linksabbiegerstreifen eingeordnet. Dann wechselte sie wieder auf den rechten Fahrstreifen, um weiter geradeaus in Richtung Kirchheim zu fahren. Dabei übersah sie einen in dem Moment parallel neben ihr fahrenden Pkw. Es kam zu einem Zusammenstoß. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Musik

Konzertreihe des Projekts „Bridges“

Veröffentlicht
Von
Miro
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1