AdUnit Billboard
Blaulicht

Fahrzeugbrand auf der A6 bei Wiesloch-Dielheim

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Wiesloch-Diehlheim. Aufgrund eines Fahrzeugbrandes auf dem Standstreifen der A6 in Höhe Wiesloch-Dielheim in Richtung Sinsheim musste der rechte und der mittlere Fahrstreifen für circa drei Stunden gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Fahrzeugbrand gegen 17.30 Uhr. Die Ursache ist noch unklar. Die Fahrbahn musste nach Löschen des Brandes noch umfangreich gereinigt werden. Deshalb wurde sie erst gegen 21.00 Uhr wieder freigegeben. Es hatte sich zwischenzeitlich ein Stau mit bis zu sechs Kilometern Länge gebildet. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden nicht verletzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Mehrere Körperverletzungsdelikte auf dem Grünstadter Weinfest

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1