AdUnit Billboard
Ketsch

Fahrzeugbrand auf A 6 - Bergungsarbeiten dauern an

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
© Priebe

Ketsch. Aufgrund eines brennenden Fahrzeuges ist die A 6 am Dienstagabend zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim und Mannheim-Rheinau/Schwetzingen etwa 30 Minuten in beide Fahrtrichtungen gesperrt gewesen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Ketsch: Fahrzeugbrand auf A 6 führt zu Vollsperrung

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Mittlerweile wurde die Fahrbahn in Fahrtrichtung Süden wieder freigegeben. In der entgegengesetzten Richtung ist die linke Fahrspur wieder befahrbar. Nach Angaben der Polizei dauern die Bergungsarbeiten  derzeit noch an. Die Ursache des Fahrzeugbrandes ist bislang noch unklar, es ist jedoch von einem technischen Defekt auszugehen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1