AdUnit Billboard
Blaulicht

Fahrradsturz durch abbiegendes Auto in Böhl-Iggelheim

Von 
Sarah Hennings
Lesedauer: 

Böhl-Iggelheim. Ein 8-jähriges Kind ist am Freitagmorgen, 9. Juli, gegen 8 Uhr beim Fahrradfahren von einem abbiegenden Auto in Böhl-Iggelheim erfasst und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall in der Bismarckstraße in Richtung Hauptstraße. Laut Zeugenaussagen soll die Autofahrerin das Kind beim Abbiegen übersehen haben. Das gestürzte 8-jährige Kind zog sich leichte Verletzungen in Form von Prellungen zu. Das Fahrrad wurde unter dem Auto eingeklemmt. (mit pol)

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1