Viernheimer Kreuz Fahrerflucht nach Unfall auf A 6 - rechter Fahrstreifen blockiert

Von 
kt
Lesedauer: 
Zu einem Unfall auf der A6 am Viernheimer Kreuz auf der Höhe Mannheim-Sandhofen ist es gegen 11.20 gekommen. © René Priebe

Mannheim/Viernheim. Zu einem Unfall auf der A6 am Viernheimer Kreuz auf der Höhe Mannheim-Sandhofen ist es gegen 11.20 gekommen. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, waren ein Lkw und zwei Autos an dem Zusammenstoß beteiligt. Die rechte Fahrspur sei blockiert. Der Unfallverursacher fuhr laut Lkw-Fahrer weiter. Die Polizei bestätigt ein flüchtiges Fahrzeug. Nähere Informationen liegen derzeit nicht vor.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren