AdUnit Billboard
Blaulicht

Fahrer stirbt nach Autounfall auf L555 im Krankenhaus

Von 
dpa/lsw
Lesedauer: 

Waghäusel. Ein Autofahrer ist nach einem Unfall auf der L555 bei Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei mitteilte, war der 32-Jährige nicht angeschnallt gewesen, als sein Wagen am Samstagabend bei Starkregen während eines Überholmanövers mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlug.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Rettungsdienst brachte den Mann in ein Krankenhaus, wo er im Laufe der Nacht an seinen schweren Verletzungen starb.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1