AdUnit Billboard
Blaulicht

Ermittlungen zum gesprengten Geldautomaten in Neustadt

Von 
Julia Korb
Lesedauer: 

Neustadt. Ein Geldautomat eines Einkaufsmarktes in Neustadt an der Weinstraße ist am Samstag, 12. März, gesprengt worden. Nach neuen Erkenntnissen der Polizei brachen die bislang unbekannten Täter über einen Nebeneingang ein. In kürzester Zeit sprengten sie den Geldautomaten , entwendeten Geld und flüchteten mit einem Wagen.  Der Gesamtschaden wird auf den mittleren sechsstelligen Bereich geschätzt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es soll sich um mindestens vier vermutlich männliche Täter handeln, die dunkel bekleidet und maskiert waren.

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1