Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus in Grünstadt – 18.000 Euro Sachschaden

Von 
voe
Lesedauer: 

Grünstadt. Am Freitag sind bei einem Einbruch in der Grünstadt mehrere Wertgegenstände entwendet worden. Wie die Polizei mitteilte, kam im Verlaufe des Nachmittags zu dem Einbruch in das Einfamilienhaus aus der Tiefenthaler Straße. Die unbekannten Täter haben zuerst das Glas der rückseitigen Terrassentür mit einem Blumenkübel zerbrochen, worauf diese durch Tür in das Gebäude eingedrungen sind.

Laut Polizei wurden alle Räume im Erdgeschoss und im oberen Geschoss durchsucht. Sämtliche Schubladen und Schränke wurden aufgerissen und entleert. Aus dem Schlafzimmer der Geschädigten wurde Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von rund 10.000 Euro entwendet. Aus dem Schlafzimmer der 24-jährigen Tochter wurden nochmals Schmuck und Erbstücke im Wert von etwa 8.000 Euro gestohlen. Danach entfernten sich die Einbrecher unerkannt vom Tatort. Die Ermittlungen dauern noch an.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Unbekannte brechen tagsüber in Speyerer Wohnung ein

Veröffentlicht
Mehr erfahren