AdUnit Billboard
Blaulicht

Drei Puten aus einem Garten gestohlen

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Leimen. Unbekannte sind in einen Garten in Leimen eingebrochen und haben dort ein ungewöhnliches Diebesgut mitgenommen: drei Puten. Wie die Polizei mitteilt, stiegen die Einbrecher in der Nacht auf Gründonnerstag über die Eingangstür des umzäunten Grundstücks zwischen L 598 und B 3, südlich der Judenchaussee. Dessen Besitzer züchtete laut Polizei die Puten nicht für den Verzehr, sondern zu Wettbewerbszwecken bei Ausstellungen. Der Geschädigte gab an, dass es sich bei den entwendeten Puten um seine besten Tiere handelt. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Wiesloch, unter der Rufnummer 06222 57090 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1