Blaulicht

Drei Fahrzeuge kollidieren auf B535 in Heidelberg - mehrere Verletzte

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
© Priebe

Heidelberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der B535 in Heidelberg sind am Donnerstagvormittag drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kollidierten in Fahrtrichtung Rohrbach drei Fahrzeuge. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, die genaue Unfallursache ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Über die Verletzungen der Unfallbeteiligten und die Höhe des Sachschadens liegen noch keine näheren Informationen vor. Während der Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße kurzfristig in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Es kam zu Vekehrsbehinderungen.

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktionsleitung "MM"-Podcasts

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht (mit Fotostrecke) A 67 nach schwerem Verkehrsunfall bei Lorsch in Richtung Süden gesperrt

Veröffentlicht
Mehr erfahren