AdUnit Billboard
Edesheim - Wahl fällt auf Riesling extra trocken von 2018

Dombauverein Speyer bringt neuen Domsekt heraus

Von 
jpp
Lesedauer: 
Die Erlöse werden in die Erhaltung des Doms investiert. © Klaus Venus

Speyer. Der Dombauverein Speyer hat in Kooperation mit dem Weingut Ralf Anselmann aus Edesheim einen neuen Domsekt herausgebracht. Die Wahl fiel dabei auf einen Riesling extra trocken, 2018 hergestellt, teilte der Dombauverein mit. Wie beim vorherigen Domsekt wurde auch das neue Etikett vom Speyerer Künstler Johannes Doerr gestaltet. Vom bisherigen Sekt der Weinbiet Manufraktur in Mußbach wurden 15 000 Flaschen verkauft. Der Erlös in Höhe von 5 700 Euro sowie die kommenden Erlöse sollen zur Finanzierung der Erhaltung des Doms verwendet werden. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1