AdUnit Billboard
Limburgerhof

Diebstahl an Bahnstrecke - rund 30.000 Euro Schaden

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Limburgerhof. Unbekannte haben entlang der Bahnstrecke zwischen den Abzweigungen Böhl und Limburgerhof rund 150 Erdungsleitungen und Vermaschungen sowie 150 Verbindern von Schallschutzwänden gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich nach Angaben der Deutschen Bahn bereits am Dienstag. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Schaden von rund 30 000 Euro entstanden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631/340730 oder unter bpoli.kaiserslautern@polizei.bund.de  bei der Bundespolizei zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Mobile_Footer_1