AdUnit Billboard
Blaulicht

Crash an Stauende auf A 61

Von 
Daniel Kraft
Lesedauer: 

Hockenheim. Auf der A 61 bei Hockenheim hat es an einem Stauende gekracht. Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 9.10 Uhr ein Fahrzeug Richtung Mannheim auf ein stehendes Fahrzeug auf, das wiederum auf zwei weitere geschoben wurde. In einem der Fahrzeuge befand sich eine Familie mit drei Kindern, die vorsorglich in ein Krankenhaus kamen. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine stationäre Aufnahme nicht erforderlich. Die Kinder wurden den Angaben zufolge leicht verletzt. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zu dem Unfall war es etwa 200 Meter hinter einem weiteren Crash gekommen, bei dem zwei Personen schwer verletzt worden waren. 

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Verkehrsunfall

Siebenjähriges Kind von Auto in Germersheim angefahren

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
Notfälle

Unwetter: Zwei Verletzte in Tirol - Waldbrände in Südtirol

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Redaktion kümmert sich um die Visualisierung von Daten. Zudem ist er Koordinator im Online-Team

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1