Luther-Jubiläum Bundespräsident kommt nach Worms

Von 
Bjz
Lesedauer: 

Worms. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird anlässlich des Jubiläums zu „500 Jahren Wormser Reichstag“ am 16. April in die Nibelungenstadt kommen. Daneben werden unter anderem die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, erwartet. Das teilten die evangelische Kirche und die Stadt Worms mit. Am 18. April 1521 trat der Mönch und Reformator Martin Luther auf dem Reichstag in Worms öffentlich für seine Ansichten ein. Genau 500 Jahre später werden die Feierlichkeiten in Worms mit einem Festakt am Freitag, 16. April um 16 Uhr eröffnet. Die Moderation übernimmt die ZDF-Journalistin Petra Gerster. Eine Live-Übertragung ist in Planung. red