AdUnit Billboard
Notfall

Brennendes Auto auf der A 6

Von 
lsw/her
Lesedauer: 
© Priebe

Schwetzingen. Wegen eines brennenden Autos hat sich am Mittwoch auf der A 6 an der Anschlussstelle Schwetzingen ein kilometerlanger Stau gebildet. Wie die Polizei mitteilte, brannte das Fahrzeug aus zunächst unbekannten Gründen aus. Die Fahrerin und ihr Beifahrer, die von Heilbronn in Richtung Mannheim unterwegs waren, hätten sich aus dem Wagen retten können und die Einsatzkräfte verständigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
Lokales

Schwetzingen: Brennendes Auto sorgt für kilometerlangen Stau auf der A6

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Um das auf dem Standstreifen abgestellte Fahrzeug zu löschen, musste die Feuerwehr die rechte Spur für rund zwei Stunden sperren. Es kam zu Sicht-und Verkehrsbehinderungen sowie zu einem rund vier Kilometer langen Stau. Gegen Mittag konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein technischer Defekt die Brandursache. 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1