Blaulicht

Brand in Rauenberg -E-Scooter-Akku explodiert

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Rauenberg. Ein explodierter Akku hat am Donnerstag in Rauenberg einen Gebäudebrand ausgelöst. Wie die Polizei mitteilt, explodierte der Speicher eines E-Scooters im Keller eines Wohnhauses im Dr.-Otto-Bott-Ring. Der Brand konnte durch die freiwillige Feuerwehr Wiesloch und Rauenberg gelöscht werden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Wohnungsbrand in Speyerer Altstadt löst Großeinsatz aus

Veröffentlicht
Von
Christina Eppel
Mehr erfahren

Zum Zeitpunkt des Brands befand sich eine Person im Anwesen, die dieses selbstständig verlassen konnte und unverletzt blieb. In Folge des Brandes ist das Wohnhaus nicht mehr bewohnbar. Der Schaden am Haus liegt laut Polizei im unteren sechsstelligen Bereich.

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion