AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkener verursacht Unfall in Altrip – Zwei Personen schwer verletzt

Von 
yt/pol
Lesedauer: 

Altrip. Ein betrunkener 41-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagabend einen Unfall auf der K12 verursacht, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann in Richtung Altrip als er kurz vor der Einmündung der K12 mit der K13 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Pkw eines 59-Jährigen, wobei beide Fahrzeuge in eine tiefliegende Böschung geschleudert wurden. Der 59-Jährige und seine 60-jährige Beifahrerin wurden durch den Aufprall schwer verletzt und mussten zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf 40.000 Euro. Beide Kreisstraßen waren über zwei Stunden gesperrt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1