AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkener Mann randaliert am Bahnhofsplatz

Von 
pol/yt
Lesedauer: 

Altleiningen. Ein betrunkener 28-jähriger Mann hat am Dienstag im Bereich Bahnhofsplatz in Alteiningen randaliert. Wie die Polizei mitteilte, stand der Mann unter einer Alkoholeinwirkung von vier Promille. Zuvor meldeten mehrere Passanten einen alkoholisierten Mann, der Gegenstände getreten und Fahrzeuge auf der Straße angehalten habe. Zudem habe er sich quer über die Fahrbahn gelegt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Laut Zeugenangaben fiel der 28-Jährige in den letzten Tagen bereits durch Alkoholkonsum am Bahnhof Altleiningen auf. Der Mann musste wegen Eigengefährdung in eine Klinik eingewiesen werden.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1