AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkener Mann holt verlorenes Handy mit Mofa bei Polizeiwache ab

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Germersheim. Ein 59-Jähriger hat am Montag deutlich alkoholisiert sein verlorenes Handy bei der Polizeiinspektion Germersheim abgeholt. Nach Polizeiangaben hatte der Mann sein Handy, welches später durch einen ehrlichen Finder bei der Polizei abgegeben wurde, verloren. Als er das Handy um 17 Uhr auf der Dienststelle abholen wollte, stellten die Beamten fest, dass er deutlich alkoholisiert war.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Als sich dann noch herausstellte, dass er mit einem Mofa zur Polizei gefahren war, nahm die Abholaktion ein böses Ende. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Den Heimweg trat er dann ohne Mofa aber mit Handy an.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Mannheim

Alkoholisierte Personen nach einem Unfall in Germersheim schwerverletzt

Veröffentlicht
Von
voe
Mehr erfahren
Blaulicht

Betrunkener Autofahrer mit Handy am Steuer verursacht Unfall

Veröffentlicht
Von
Elisabeth Fricker
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1