Blaulicht

Betrunkener fährt mit defektem Fahrzeug in Frankenthal - Zeugen gesucht

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Frankenthal. Ein 33-jähriger Mann aus Ludwigshafen ist Sonntagmorgen von Polizeibeamten kontrolliert worden, da er aufgrund seiner auffälligen Fahrweise von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer gemeldet worden ist, als er die A650 befuhr. Wie die Polizei mitteilte, konnte er von den Beamten gegen 2.10 Uhr in der Straße Am Kanal angetroffen werden. Die Beamten stellten vor Ort einen Alkoholwert von 1,97 Promille sowie ein stark beschädigtes und nicht mehr fahrbereites Fahrzeug fest. Der Beschuldigte selbst gab an, über die B9, A650 und A65 gefahren und hier mindestens ein Mal verunfallt zu sein. Die genaue Unfallörtlichkeit ist der Polizei bislang noch nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 zu wenden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Unter Drogen auf der B 9 bei Worms unterwegs

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Blaulicht

Mit intimen Fotos erpresst - 49-Jähriger fällt auf Trickbetrügerin rein

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren

Redaktion