AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkene Autofahrerin kollidiert fast mit Streifenwagen bei Speyer

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Speyer. Eine betrunkene Autofahrerin ist in der Nacht zu Samstag bei Speyer fast mit einem Streifenwagen kollidiert. Wie die Polizei mitteilt, befuhr die 35-Jährige die Abfahrt der B39 in Richtung Technikmuseum. Ohne auf den Verkehr zu achten überquerte sie die Kreuzung zur Industriestraße und übersah den von rechtskommenden, vorfahrtsberechtigten Streifenwagen. Durch eine Vollbremsung konnten die Polizisten einen Zusammenstoß verhindern. Sie stellten einen Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug der 35-Jährigen fest. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und wies einen Wert von 0,5 Promille nach. Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung nachdem ihr Führerschein von den Beamten einbehalten wurde. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Widerstand nach Verkehrsunfallflucht in Worms - zwei Beamte leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Mannheim

SEK überwältigt Mann in Neckarstadt-West

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1