Bauarbeiten: Hebelstraße in Ilvesheim wird komplett gesperrt

Von 
tge
Lesedauer: 

Ilvesheim. Ab Dienstag, 10. Januar, ist die Hebelstraße in Ilvesheim voll gesperrt. Das teilte die Verwaltung mit. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten in der Hebel- und Lessingstraße. Die Baustelle wird im ersten Abschnitt voraussichtlich bis 17. Februar andauern. Die Hebelstraße ist dabei sowohl für Verkehr als auch für Fußgänger komplett gesperrt. In der Lessingstraße besteht in dieser Zeit ein halbseitiges Halteverbot. Die Zufahrten sind für Anlieger bis zur Baustelle frei. Bei den Arbeiten werden unter anderem Rohre und Leitungen ausgetauscht. In der Hebelstraße soll es einen neuen Staukanal geben.

Der Spielplatz Lessingstraße wird während der Arbeiten als Lagerplatz für Baumaterial benötigt. Deshalb ist er während der Bauzeit gesperrt. Bereits seit einigen Tagen stehen dort Absperrgitter und Container. Nach dem Ende der Arbeiten wird der Spielplatz neu gestaltet.

 

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Auch Spielplatz betroffen Bauarbeiten in Ilvesheimer Hebelstraße beginnen

Veröffentlicht
Mehr erfahren