AdUnit Billboard
Badeverbot

Badeverbot am Germersheimer See

Von 
dom
Lesedauer: 

Germersheim. Das Schwimmen im Baggersee Germersheimer See ist bis auf Weiteres verboten. Grund dafür ist eine Überschreitung der Grenzwerte von Colibakterien und Enterokokken, gab die Kreisverwaltung Germersheim am Freitag bekannt. Die Analyse einer Gewässerprobe durch das Landesuntersuchungsamt hat 34660 KBE/100 ml (koloniebildende Einheiten) ergeben. Der Grenzwert liegt bei 1800 KBE/100 ml. Der maßgebliche Schwellenwert an Enterokokken (700 KBE/100 ml) wurde mit 5035 KBE/100 ml ebenfalls überschritten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine erneute Entnahme einer zweiten Probe und die Untersuchung der mikrobiologischen Parameter erfolgt am kommenden Montag durch das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

25-Jähriger unter Drogeneinfluss mit falschem Kennzeichen in Germersheim unterwegs

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Germersheim

Beim Überholen auf B 9 mit Pkw kollidiert - Unfallverursacher flüchtet

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1