Brückenarbeiten B 44 bei Bürstadt gesperrt

Von 
sbo
Lesedauer: 

Bürstadt. Weil 18 Stahlträger für eine neue Brücke montiert werden müssen, bleibt die B 44 bei Bürstadt für das kommende Wochenende komplett gesperrt. Die Sperrung beginnt am Freitag, 18. Oktober, in den frühen Morgenstunden und dauert bis einschließlich Sonntag an. Die Arbeiten sind für den vierspurigen Ausbau der B 47 notwendig, der zurzeit zwischen Bürstadt und dem Lampertheimer Stadtteil Rosengarten läuft. Die Baustelle kann großräumig über Rosengarten umfahren werden. Eine weitere Umleitung führt von der B 44 auf die B 47 in Richtung Bensheim und per Wendefahrt bei Bürstadt-Ost wieder zurück auf die B 44 in Richtung Gernsheim.